Automatisierter Formatwechsel

 

Schneller und sicherer rüsten!
Automatisierter, ergonomisch-optimierter Formatwechsel beim Hochleistungs-Dreischneider trim-tec 90e.

Beim Formatwechsel müssen der Schneidtisch und der Pressstempel mit der Matrize manuell entnommen werden und nach dem Einrichten der Maschine wieder eingebaut werden. Diese Vorgänge müssen meistens in mehreren Schritten durchgeführt werden, d.h. häufiges Öffnen und Schließen der Schutzhauben und ein jeweiliges Aufsetzen der Messerschutzleisten ist notwendig. Das Matrizenankleben erfordert viel Erfahrung und beinhaltet stets das Risiko der Beschädigung der Messer.

Bei dem neuen Hochleistungsdreischneider trim-tec 90e mit direct-drive Technology ist es nun möglich geworden, die Wechselteile (Schneidtisch, Pressstempel und Matritze) automatisch zu wechseln. Die Wechselteile werden einfach in der Maschine bereitgestellt. Der Dreischneider „holt“ sich die entsprechenden Teile, positioniert sie millimetergenau und verriegelt sie.

Dieser automatisierte Formatwechsel ist bedeutend schneller und sicherer als bisher, ein Hantieren unter den Messern entfällt komplett.

Wir zeigen Ihnen gerne das komplette System in unserem Graphicum in Verden an der Aller.

 


Seite drucken
Nach oben